Alle Beiträge von Potsdam-Grube

Absage Weihnachtsgottesdienst

Liebe Gemeindemitglieder,

der Gottesdienst zu Heiligabend entfällt. Die Kirche ist trotzdem von 16:30 bis 17:00 geöffnet und es gibt Musik von Johann Jegzentis am Saxophon und Albert Schwericke an der Orgel.
Barbara Grell wird draußen die Friedenslichter verteilen.

Bleiben Sie gesund!

Wenn Sie trotzdem an einem Gottesdienst teilnehmen wollen, finden Sie mit einem „Klick“ auf die Homepage der Gemeinde Eiche unter http://www.evkirchepotsdam.de/gemeinden/eiche einen Link, mit dem wir direkt zu Ihnen kommen – denn wir freuen uns sehr, Sie einzuladen zu unserem digitalen Weihnachtsgottesdienst.

Übrigens: Die Musik in diesem Gottesdienst wird durch Musikpaten finanziert. Vielen Dank den Paten. Wenn auch Sie Musikpaten werden möchten: Wir informieren Sie gern!
Kontakt: nordregion@evkirchepotsdam.de


Abendsegen in der Kirche

Liebe Grubener*innen,

es können doch Gottesdienste in der Kirche Grube stattfinden. Jedoch in abgesonderter Form, nämlich dem Abendsegen.

Abendsegen Samstag, 16. Mai 18:00 in der Kirche
mit Frühlingsliedern von Angelika Schönwaldt zum Hören

Abendsegen Freitag, 5. Juni 18:00 in der Kirche
mit Drehorgel

Wegen der Corona-Pandemie gelten folgende Regeln bei dem Gottesdienst:

  • Bitte einen Mund-Nasenschutz in der Kirche tragen
  • Wir dürfen leider nicht singen
  • Wir achten auf 2 Meter Abstand
  • Es wird eine Anwesenheitsliste geführt
  • Der Gottesdienst dauert 30 Minuten

Sperrung der Straße zwischen Grube-Friedhof und Schlänitzsee

Der Fahrweg zwischen Friedhof und der Ortslage Schlänitzsee wird im November für drei Wochen wegen Bauarbeiten komplett gesperrt.

Vom 4. November bis zum 22. November wird der bisherige rumpelige Schotterweg ausgebaut und in der kompletten Breite mit Asphalt überzogen.

Diese Arbeit ist im Zusammenhang mit der Vorbereitung des Brücken-Neubaus zwischen Grube und Leest zu sehen. Die Strecke von Schlänitzsee nach Grube dient dann Zufahrt beziehungsweise Umfahrungsstrecke zur Baustelle.