Liebe Gemeindeglieder in unserer Nordregion,

sicher haben Sie sich es schon gedacht: Die Hubertusmessen am 7. und 8. November mit den Jagdhornbläsern der Insel Usedom e.V. müssen leider aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Wir hoffen diese zwei wunderbaren musikalischen Gottesdienste im nächsten Jahr gemeinsam mit den Jagdhornbläsern nachholen zu können und bitten um Ihr Verständnis für diese Absage. Ihr Wohl liegt uns sehr am Herzen. Am 8. November wird in Sacrow um 15.00 Uhr stattdessen ein Gottesdienst mit Kirchenmusikpatenschaft stattfinden.

Auch die Martinsumzüge in den kommenden Wochen sind leider abgesagt. Doch möchte ich Sie auf eine besondere Aktion des Evangelischen Posaunendienstes in Deutschland hinweisen, der alle Posaunenchöre in ganz Deutschland unter sich vereint: #MARTINSTAG. Der Epid schreibt dazu:

„Wir würden uns freuen, wenn ihr diese Idee bei euren Bläserinnen und Bläsern bekannt macht und an St. Martin, dem 11.11.2020 wieder Lieder vom Balkon, der Terrasse oder aus eurem Garten spielt. Dazu haben wir folgende Lied-Vorschläge: Ich geh mit meiner Laterne; Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne; St. Martin. Macht mit!“

Sicher ahnen Sie schon, wozu ich Sie aufrufen möchte: Singen/Spielen doch auch Sie mit oder lauschen Sie an diesem Abend um 18.00 andächtig, ob Sie etwas hören können. Sätze zum Mitspielen gibt es unter http://www.epid.de/news/item/1388-martinstag. Die Texte können Sie sicher fast alle auswendig 😉.

Bleiben Sie gesund, zuversichtlich und behütet!

Herzliche Grüße,

Ihre Eva-Christiane Schäfer
Kantorin der Nordregion | Chorleiterin | Stimmbildnerin

Kirchenmusikbüro
Ribbeckstraße 17
14469 Potsdam
ec.schaefer@evkirchepotsdam.de